Nachlese zur größten Demo in Bayern seit 1987

KettenreAktion 9.Oktober

(0 Bewertungen, Mittelwert: 0 von 5)
Autor: bib   
Der Protest aus der Mitte der Gesellschaft ist da. Die Bürger in Bayern wollen keine Laufzeitverlängerung der Kernkraftwerke hinnehmen und drücken ihren Protest aus - und das in Scharen.

KettenreAktion, München 9. Oktober 2010


Am 9. Oktober waren in München 50.000 Bürger auf den Strassen und bildeten eine mehrreihige Menschenkette. Diese zog sich über eine Strecke von 10 km durch München hindurch. Das war seit 1987, seit den Protesten gegen den "Schnellen Brüter" Wackersdorf,  die grösste Demonstration gegen Kernkraft in Bayern jemals.

Hans Söllner bei KettenreAktion, München 9. Oktober 2010


KettenreAktion, München 9. Oktober 2010