Home > Unterhaltung > TV > Der Kaiser macht Urlaub

Gulasch für Ungarn

Der Kaiser macht Urlaub

(0 Bewertungen, Mittelwert: 0 von 5)
Autor: bib   
Der Kaiser ist von Januar bis März im Urlaub. Unter anderem war der Hof auf Staatsbesuch in Ungarn, um dort die Errungenschaften der Monarchie zu präsentieren. Am Ende konnten die Ungarn mit Gulasch überzeugt werden.

Der Kaiser erkundigte sich auch nach dem Zustand der Republik. Besonders interessiert war der Kaiser an der Ausschaltung des Parlaments.


Die Fragen des Kaiser wurden nicht ganz zu seiner Zufriedenheit beantwortet, so daß seine Majestät ziemlich empört den Heimweg antrat. Doch durch die Aufregungen bezüglich des Parlamentarismus, brach die kaiserliche Gesundheit zusammen und es traten die Symptome einer schweren Erbkrankheit zutage. Der Kaiser muß traurigerweise in seinem Urlaub seit dem das Bett hüten.



Uns sind bisher keine weitere Nachrichten über die Gesundung des Kaisers bekannt, wünschen seiner Majestät jedoch baldige Genesung.

Archiv:
Wann sind WIR Kaiser?