Home > Politik > Inland > Autofahren mit 2 Maß!

Becksteins Wiesnbotschaft

Autofahren mit 2 Maß!

(0 Bewertungen, Mittelwert: 0 von 5)
Autor: bib   
In Bayern schlagen die Uhren anders. Da Bier in Bayern zu den Grundnahrungsmitteln zählt, gab der Bayerische Ministerpräsident die Wiesnbotschaft 2008 aus :"Autofahren und 2 Maß Bier sind kein Problem"

Mit dieser Aussage hat Beckstein erreicht, dass er im Landtags-Wahlkampf im Gespräch bleibt - so berichtete beispielsweise die Münchner "Abendzeitung" groß auf ihrer Titelseite. Inwieweit das jedoch im Sinne des "noch" Regierungschefs war, sei dahingestellt. Die "AZ" schreibt von einer "Irrfahrt" des CSU-Politikers und bezeichnet ihn als "Wiederholungstäter", schließlich habe Beckstein vor Jahren auch gegen die Absenkung der Promillegrenze von 0,8 auf 0,5 gekämpft.

quelle AZ: Watschn für Becksteins Promille-Rede

Allerdings hofft die Bayerische Polizei, dass die Menschen vernünftiger sind als ihr Regierungschef. Die Grünen-Landesvorsitzende Theresa Schopper indes legte Beckstein nahe, "über eine Promillegrenze bei Bierzelt-Auftritten" nachzudenken. "Das könnte das Urteilsvermögen steigern und Unsinn vermeiden".