Home > News > Kolumnen & Kommentare > Ersatzhandlungen - Seite 5

Gert's Fernseh-sucht-Perlen

Ersatzhandlungen - Seite 5

(0 Bewertungen, Mittelwert: 0 von 5)
Autor: Gert Flegelskamp   
Was mich an den Berichten der Presse besonders stört, ist die Form der Berichterstattung über die Demonstrationen und die Ausschreitungen in Teheran. Angefangen mit den Zahlenangaben über die Menge der Demonstranten bis hin zu den Maßnahmen gegen die Ausschreitungen stehen sie der Berichterstattung äquivalenter Demonstrationen in Deutschland diametral gegenüber. In Deutschland liegen die Zahlen immer unter den tatsächlichen Werten, in den Berichten über Teheran immer darüber. In Deutschland ist der "schwarze Block" Teil der Demonstration und Verursacher der Ausschreitungen. In Teheran ist es offenbar so, das die äquivalente Truppe als Truppe von Ahmadinedschad gesehen wird. In Deutschland werden die Provokationen der Polizeikräfte und der massive Einsatz von Schlagstöcken, Wasserwerfern und Tränengas entweder nicht erwähnt oder verteidigt. In Teheran ist es ein Zeichen staatlicher Willkür.

Ich weiß nicht, ob die Wahlen in Teheran ordnungsgemäß verlaufen sind, aber eigentlich weiß ich das auch bei Wahlen in Deutschland nicht genau. Ich weiß nichts Näheres über Ahmadinedschad oder Mussawi, aber ich sehe, dass die deutsche Presse gezielt Stimmung macht und diese Stimmungsmache erfolgreich ist. Wenn die Zeit schreibt, die USA und Europa hätten auf einen Sieg von Mussawi gehofft und reagierten nun zurückhaltend auf das Wahlergebnis, frage ich mich, wie es aussieht, wenn diese "Zurückhaltung" aufgegeben wird. Es gibt inzwischen viele Länder, denen von der einen oder anderen Seite Manipulation bei den Wahlen vorgeworfen wird. Seltsam, waren die Wahlsieger pro westlich, fanden sich immer "Beobachter", die eine Wahlmanipulation nicht bestätigen konnten.

Jetzt bin ich wieder deprimiert und das gefällt mir auch nicht. Also schnell noch ein älteres Schramm-Video (zum Ende von Scheibenwischer) und siehe da, meine gute Laune ist wieder hergestellt und diesmal überwinde ich meine masochistische Neigung, diese wieder durch Pressemeldungen zu vermiesen.

 

Gert Flegelskamp


 
Wetterwarnungen Deutschland
Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Legende Warnstufen

Grün:    Keine Warnung aktiv
Dunkelgrün: Wetterhinweis aktiv
Gelb: Vorwarnung aktiv
Orange: Warnung vor mäßig starkem Unwetter
Rot: Warnung vor starkem Unwetter
Violett: Warnung vor extrem starkem Unwetter