Home > Bundesbürger > Mutbürger > Wollte Mappus Blut sehen?

S21 - Wasserpolizei brachial

Wollte Mappus Blut sehen?

(0 Bewertungen, Mittelwert: 0 von 5)
Autor: bib   
Cem Özdemir (MdB, Grüne): "Die Landesregierung hatte nur Interesse zu eskalieren." Özdemir empfahl Innenminister Rech für Herrn Putin nach Russland und fügte hinzu: "in Baden-Württemberg gibt es für ihn keine Verwendung."

Interview mit Cem Özdemir


Von fluegel.tv kamen über das Internet die ersten bewegten Bilder aus Stuttgart über die dramatischen Ereignisse von Donnerstag, den 30.September 2010.

Kein Sender der öffentlich-rechtlichen oder andere deutschen Medien berichtete live vom Geschen in Stuttgart. Dazu bedurfte es ausländischen Sendern wie dem ORF und dem Schweizer Fernsehen. Dieses Verhalten unsere deutschen Massenmedien ist veräterisch für gleichgeschaltete Medien.

Emotional beeindrucken war dementsprechtend die Absage für diesen ereignisreichen Tag von fluegel.tv.

Absage fluegel.tv vom 30.09.2010


Stuttgart-21 - Oben bleiben!

Rohmaterial Stuttgart Schlossgarten 30.09.2010
ca.11:30 bis 15:00 Ortszeit



Archiv:
Eisenbahn-Bundesamt untersagte Baumfällarbeiten!
Oben bleiben!

Fotos: dpa

 
Wetterwarnungen Deutschland
Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Legende Warnstufen

Grün:    Keine Warnung aktiv
Dunkelgrün: Wetterhinweis aktiv
Gelb: Vorwarnung aktiv
Orange: Warnung vor mäßig starkem Unwetter
Rot: Warnung vor starkem Unwetter
Violett: Warnung vor extrem starkem Unwetter

#StopWatchinUs 26.07.2014